Kindersuchmaschinen

Auf der sicheren Seite

Suchen im Internet will gelernt sein! Suchmaschinen bieten hier eine willkommene Orientierung im Datenchaos des weltweiten Netzes.
Gängige indexbasierte Suchmaschinen mit einer semantischen Suchfunktion bieten mittlerweile eine sehr komfortable Handhabung für die Alltagssuche, da eine Anfrage in ganzen Sätzen oder Fragen formuliert werden kann. Resultate mit einem spezifischen oder themenbezogenen Fokus liefern so genannte vertikale Suchmaschinen. In diesem Fall werden themenspezifisch
recherchierte Seiten redaktionell zu einem Index zusammengefasst und entsprechend einer Suchanfrage ausgegeben.
Neben Suchmaschinen für spezielle Wissensgebiete wie Sport, Finanzen oder Kunst zählen auch die für Kinder zu den vertikalen Suchmaschinen. Sie bieten eine sichere Alternative für Kinder und Jugendliche, die von der Flut der Ergebnisse überfordert sein können. Oftmals fehlt es ihnen noch an der für die Suchanfrage notwendigen sprachlichen Präzision. Zudem können scheinbar harmlose, doppeldeutige oder falsch eingegebene Suchbegriffe zu problematischen Resultaten führen. Dies geschieht nicht immer durch Zufall. Aufgrund ihrer Unbedarftheit werden Kinder von zwielichtigen Anbietern gezielt auf nicht geeignete Inhalte gelockt.

Zweck der Kindersuchmaschinen ist es, Kinder vor Suchergebnissen mit kritischen Inhalten zu schützen, indem
nur für Kinder geeignete Links in einer Liste gesammelt und angezeigt werden. Diese Liste wird von Hand durch geschulte Redakteure nach speziellen Kriterien erstellt.
die Redakteure täglich Webseiten prüfen und entscheiden, ob aus jugendschutzrechtlichen Gesichtspunkten ein Internetangebot für Kinder geeignet ist oder nicht.
die Suche durch kindgerechte Gestaltung und ein umfangreiches Unterstützungsangebot für junge Nutzer erleichtert wird.
Nutzen Sie unsere thematisch passende Unterrichtsidee.
Bekannte Kindersuchmaschinen sind www.blinde-kuh.de, www.helles-koepfchen.de oder www.fragfinn.de.

Weitere Informationen

blinde kuh
Das mehrfach ausgezeichnete Internet-Projekt des gemeinnützigen Vereins Blinde Kuh eV. besteht seit 1997.
[www.blinde-kuh.de | 11.11.2011 | 15:53]
helles-koepfchen
Wissensportal, Suchmaschine und Community für Kinder.
[www.helles-koepfchen.de | 11.11.2011 | 15:54]
fragfinn
Die Internetseite bietet einen geschützten Surfraum, der speziell für Kinder geschaffen wurde.
[www.fragfinn.de | 11.11.2011 | 15:55]